Loading…

Neue Leuchtlogos für das Zürich Marriott Hotel

Das Zürich Marriott Hotel fällt nun schon von weitem auf.

An bester Lage in Downtown Zürich steht das 80 Meter hohe Zürich Marriott Hotel. Das Hotel wurde 2010 renoviert, bietet schallisolierte Zimmer und durch seine Höhe auch fantastische Blicke auf den nahen Zürichsee.

Jetzt, ab 2019, strahlt das Zürich Marriott Hotel auch im neuen Brand – riesige Leuchtlogos signalisieren von weitem das Hotelgebäude.

Wir von Attilio Meyer AG wurden beauftragt, die leuchtende Markenkommunikation nach aussen auszuführen. Nach umfassenden Vorabklärungen ging es ans Ausarbeiten des obligaten Reklamegesuchs. Von Anfang an wurden alle Auflagen berücksichtigt und das Gesuch fachgerecht eingereicht. So konnten wir nach wenigen Wochen mit der Produktion der 5 Meter hohen Leuchtlogos beginnen.

Die Vorbereitungen waren perfekt, unser Montageteam konnte die fünf Leuchtlogos reibungslos und ohne Zeitverzögerung montieren.

Eine durchdachte Montageplanung musste erarbeitet werden, um mitten in Zürich möglichst sicher und speditiv voran zu kommen.
Der Verkehrsdienst wurde aufgeboten, den Verkehr umzuleiten und zu sichern – eine Spur musste komplett gesperrt werden, um die riesigen Skyworker platzieren zu können. Unser versiertes Montageteam war auch gefordert, denn es wurde auf atemberaubend schwindelerregender Höhe von 72 Meter über Boden gearbeitet. Als erstes mussten die alten Leuchtlogos demontiert werden. Dann wurden Durchbrüche für den Einzug der neuen Stromkabel getätigt. Erst dann konnten wir die neuen Leuchtlogos anbringen.