Der grösste LED-Screen der Schweiz.

installiert am zweitgrössten Einkaufszentrum der Schweiz.

Die Leuchtreklamen und die Signaletik für das Kino Pathé Mall of Switzerland in Ebikon wurden realisiert und montiert von Attilio Meyer AG.

Der LED-Screen
Der 9 x 5 Meter grosse LED-Screen ist der grösste, im Aussenbereich fix installierte in der Schweiz. Ein Sensor steuert die Helligkeit, je nach Tageszeit und Sonneneinstrahlung. Er besteht aus 45 Modulen und total 737’280 LEDs.

Die Leuchtschrift
Das Pathé-Logo ist ein beleuchtetes Relief.
Die beiden 5 x 5 Meter grossen Signete wurden von Attilio Meyer AG in Gossau produziert, mit einem Tieflader nach Ebikon gebracht und in Rekordzeit montiert.

Die Signaletik
Attilio Meyer realisierte die gesamte Innen Signaletik für das Kino Pathé in Ebikon. Dank dem durchdachten und klaren Wegleitsystem fühlen sich die Kinobesucher gut informiert. Die Signaletik-Elemente führen nicht nur direkt zum Ziel – sie harmonisieren auch mit der gesamten Umgebung, und ergeben so einen äussert ästhetischen Eindruck.
Nebst der ansprechenden Signaletik haben wir die Wände im Gang mit einer gemusterten retroflektierenden Folie überzogen, welche in den Farben des Bodenbelags und den pathégelben Saaleingängen gehalten ist. Für etwas mehr Intimität wurden die Fenster zu den Lounges mit einer diskreten Sichtschutzfolie versehen.

LED_Screen_Fassade_PatheLeuchtreklame_Mall-of-SwitzerlandFoto 12.10.17, 19 18 38 (2)Pathe_Ebikon_MontageIMAX_SIGNALETIC_LOWPathe_SignaletikPathe_Signaletik_ScheibeProduktion_leuchtreklameProduktion_Pathe-Leuchtreklame-attiliomeyerProduktion_Pathe-Leuchtlogo-attiliomeyerPathe_leuchtwerbung_ProduktionProduktion_Pathe-Leuchtwerbung-attiliomeyer

Die Arbeiten von Attilio Meyer AG leistet einen wichtigen Beitrag zum Erscheinungsbild der Mall of Switzerland. Neben den technischen Lösungen hat mich auch das persönliche Engagement überzeugt.

Martin Heimgartner meierpartner architekten ag